Jungbläserwesen der MG Bannwil

Die Kinder von heute sind unsere Mitglieder von morgen!

Aus diesem Grund ist uns die Förderung von interessierten Kindern sehr wichtig. Wir wollen den Kindern aber auch die Möglichkeit geben, die Freude zur Musik zu finden und zu pflegen.

Die Musikgesellschaft Bannwil organisiert jeweils im Mai mit der Musikgesellschaft Bützberg ein BüBa-Musiziert. Die Kinder und Jugendliche haben dort die Möglichkeit verschiedene Instrumente auszuprobieren und können sich mit Jugendlichen aus der Jugendmusik BüBa austauschen und Fragen stellen.

Unsere Ausbildner/innen

Die MG Bannwil bildet ihre Jungbläser durch Mitglieder aus den eigenen Reihen aus. Wenn jedoch ein Instument erlernt werden möchte, dass unten nicht aufgeführt ist, nimmt die MG Bannwil mit der Musikschule Langenthal Kontakt auf.

Folgende Instrumente können erlernt werden:

      Querflöte

      Klarinette

      Saxophon

      Cornet / Trompete

      Es-Horn

      Schlagzeug

 

==> Laden Sie hier unser Ausbildungskonzept herunter !

   Jugendmusik Bü-Ba

Die Jugendmusik Bannwil und die Jugendmusik Bützberg wurde vor einigen Jahren zusammengeschlossen und es entstand die Jugendmusik BüBa. Da mit dem Zusammenschluss die Anzahl an Mitglieder und somit auch an Instrumenten wuchs, konnte anspruchsvollere und abwechslungsreichere Literatur einstudiert werden. Mittlerweilen zählt die Jugendmusik BüBa 20 Mitglider. Sie besucht regelmässig die Jugendmusiktage und kann in den vorderen Rängen mitmischen. Seit dem Sommer 2019 wird die Jugendmusik von Giorgio Scollo dirigiert und probt am Dienstagabend in Bützberg. Jeweils im Januar eröffnet die Jugendmusik BüBa das Jahreskonzert der MG Bannwil und im November das Jahreskonzert der MG Bützberg.